Zanderfilet Rezept mit Tomatengemüse und Estragon

Diesmal stellen wir dir das Zanderfilet Rezept mit Estragon und Tomatengemüse vor. Dieses Gericht ist schnell zubereitet und kann innovativ an geschmäcker angepasst werden. Außerdem bietet es wertvolle Inhaltsstoffe, die deinem Körper gut tun und das Abnehmen fördern.

Zanderfilet Rezept mit Tomatengemüse und Estragon

Zutaten :

  • 800g Zanderfilet mit Haut
  • Salz
  • Weißer Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • 60 g Pinienkerne
  • 600g verschiedene Kirschtomaten
  • 2 Zwiebeln 
  • 3 Zweige Estragon
  • 1 kleine Prise Chilipulver

 

Zubereitung : 

Zuerst schneidest du das Zanderfilet in 4 gleich große Stücke. Würze Pfeffer nach und brate das ganze jeweils 3 Minuten von jeder Seite in einer beschichteten Pfanne in 2 EL Olivenöl. Nach Ende der Garzeit fügst du die Pinienkerne hinzu. Erhitze das restliche Öl in einer Pfanne und gebe die Tomaten und Zwiebeln dazu. Als nächstes fügst du den Estragon hinzu und würzt deine Speise mit Salz, Pfeffer und Chili. Fertig ! 


Unsere Empfehlungen für gesundes Essen

20 Minuten sind genug!: Über 150 Rezepte aus der frischen Küche (GU Themenkochbuch)

Hersteller: Cornelia Trischberger [GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH]
Art/Format: Gebundene Ausgabe
Preis bei Amazon prüfen

Simplissime – Das einfachste Kochbuch der Welt: Richtig gut kochen mit maximal 6 Zutaten

Hersteller: Jean-Francois Mallet [Edition Michael Fischer]
Art/Format: Gebundene Ausgabe
Preis bei Amazon prüfen

Meine Rezepte – lila

Hersteller: Sonja (Hrsg.) Sammüller [Edition XXL]
Art/Format: Gebundene Ausgabe
Preis bei Amazon prüfen


>