Salat ist gesund

Salat – Dein Vitaminspender

Salat ist gesund ! Fettburner, Sättiger und Leckeressen in einem. Was macht ihn so besonders, dass man ihn entweder mag oder nicht mag ? Dies liegt daran, dass Salat das Klischee von fad, langweilig und “schmeckt nicht” hat. Doch diese These ist längst überholt. Mittlerweile gibt es ihn in allen möglichen Variationen und Zubereitungsmöglichkeiten.


Inhaltsstoffe vom Salat

  • Vitamin C (wirkt Vorbeugend gegen Krankheiten)
  • Eisen (verhindert Blutarmut, das heißt, Muskeln und Gehirn werden entsprechend versorgt und arbeiten richtig)
  • Vitamin B (speziell Folsäure. Dieser Stoff hilft bei der Blutbildung und ist für schwangere Frauen sehr wichtig)
  • Betacarotin (bremst den Alterungsprozess, schützt die Haut vor UV-Strahlung)
  • Andere Vitamine – je nach Salatart (da es viele Möglichkeiten gibt einen Salat zuzubereiten, beispielsweise mit Hühnerfleisch enthält diese jeweilige Art noch ganz andere wichtige Inhaltsstoffe. Alle aufzuzählen würde den Rahmen sprengen.

Vorteile vom Salat

Wie wir gerade oben schon gelesen haben, bremst Salat den Alterungsprozess, beugt Krankheiten vor und stärkt unser Immunsystem. Zudem ist er äußerst kalorienarm, was gut für eine ausgewogene, gesunde Ernährung ist und auch das Abnehmen fördert.

Ein weiterer Pluspunkt ist auch, dass es sehr viele unterschiedliche Zubereitungsmöglichkeiten gibt. Du kannst ihn beispielsweise mit verschiedenen Grünblättern zaubern, Fleisch hinzufügen oder dir einen wahren Energieschub mit Obst und Gemüse gönnen. Wir empfehlen dir verschiedene Arten auszuprobieren und pro Woche 2 verschiedene Sorten von Salat zu essen. Frag doch mal einen Freund oder eine Freundin, ob ihr zusammen neue Kreationen ausprobiert. Das macht Saß und man ist gleichzeitig motivierter.

Nicht zu vergessen ist, dass sich Salat hervorragend als Vorspeise, Hauptgang oder Nachspeise eignet. Auch mal nur einen Salat auf Abend zu essen ist vollkommen in Ordnung. Behalte aber deine grundlegende Ernährung im Auge und mach die portionen nicht zu klein.

Desweiteren ist ein Salat schnell zubereitet und eingepackt. Perfekt für die Zwischenmahlzeit im Büro oder in der Schule. Er sättigt und hält dich für die weitere Mahlzeit geistig fit und aufgeweckt.


Salat jetzt ausprobieren

Was nicht ist, kann noch werden. Falls du bisher noch nicht daran geglaubt hast, dann schwing dich in die Küche und zaubere dir deinen eigene persönlichen Vitaminboost.